Menu

Firma Wiegel erhält Auszeichnung der HWK

Im Bild: Hauptgeschäftsführer Thomas Koller, Vizepräsident Matthias Graßmann, Werner Klippel (Wiegel Gebäudetechnik) und der Präsident der HWK Oberfranken Thomas Zimmer. (v.l.)

Das von Wiegel entwickelte Temperiergerät für Testsimulationen im Bereich E-Mobilität wurde auf der 27. Designmesse in Coburg mit dem Design und Erfinderpreis der HWK Oberfranken ausgezeichnet. Bei dem Gerät handelt es sich um eine Testvorrichtung zur Prüfung von Antrieb, Fahrregler und Batterie eines Elektrofahrzeuges.
Durch hohe Temperaturspreizungen von -40°C- +140°C und Verlustleistungen von bis zu 30KW/ Kreis kann Wiegel mit dieser Komponente auch weiterhin bei führenden Automobilherstellern sein Knowhow einsetzen.
Bereits im letzten Jahr hat die Firma Wiegel mit seinem Solarcontainer zur Brauchwassererwärmung den Design- und Erfinderpreis erhalten.

 

 Zur Broschüre des Design und Erfinderpreises.>>

 

 

WIEGEL Gebäudetechnik GmbH

Albert-Ruckdeschel-Str. 11
D-95326 Kulmbach

Telefon Zentrale:
+49 9221 896-0

Telefon Kunden-/ Notdienst:
+49 9221 896-150