Menu

Wiegel spendet für neue Tumblingbahn des ATS-Turnvereins Kulmbach

Geschäftsführer Dietmar Kohlrusch (r.) und Vertriebsleiter Klaus Eichner (l.) von der Fa. Wiegel Gebäudetechnik beim Überreichen der Spende zusammen mit dem sportlichen Leiter des ATS Konrad Seehuber, Jugendleiterin Anneli Passing und die Enkeltochter Maria von Konrad Seehuber (v.l.)

Um den Turnübungen wieder den richtigen Schwung zu geben hat Wiegel Gebäudetechnik einen vierstelligen Betrag für die Reparatur der Tumblingbahn gespendet. Das Geld wird für die Erneuerung der Dämpfungsklötze benötigt. Den Austausch und die Reparatur übernimmt der ATS in Eigenregie. Wer nicht weiß, was eine Tumblingbahn ist, sollte es nicht versäumen, den ATS bei seinen Wettkämpfen zu besuchen. Für die Zukunft wünschen wir den Mannschaften des ATS Turnvereins Kulmbach viel Erfolg bei seinen turnerischen Aktivitäten.

WIEGEL Gebäudetechnik GmbH

Albert-Ruckdeschel-Str. 11
D-95326 Kulmbach

Telefon Zentrale:
+49 9221 896-0

Telefon Kunden-/ Notdienst:
+49 9221 896-150